Förderung für Fahrsicherheitstraining

Versicherte der SVLFG können einmal pro Jahr Förderung für ganztägige Fahrsicherheitstrainings für PKW, Transporter, Motorräder, LKW, Baumaschinen und Traktoren mit 50 Euro beantragen.

Die Gesamtsumme der Förderung ist jährlich begrenzt.

Voraussetzung der Förderung: der Lehrgang muss nach den Richtlinien des Deutschen Verkehrssicherheitsrates e. V. (DVR) durchgeführt werden.

Zuschuss: 50 Euro

Beantragung: formlos

per Mail an foerderung_praevention@svlfg.de oder

per Fax an 0561 785-219068

(aus "LSV kompakt" 02/2018, dem Magazin für Sicherheit und Gesundheit von der SVLFG)


Fahrsicherheitstraining durch den MR

Die nächstgelegenen Lehrgänge finden in Zeven statt.

 

Termine für die 1-tägigen Grundlagenlehrgang:

Freitag, den 31.08.2018

von 08:30 bis 16:00 Uhr

 

Termine für den 1-tägigen Praxislehrgang:

Freitag, 07.09.2018, Samstag, 08.09. 2018, Montag, 10.09.2018 bzw. Dienstag, 11.09.2018

jeweils von 09:00 bis 17:00 Uhr.

 

Weitere Infos finden Sie unter Fortbildungen/Fahrsicherheitstraining